Logo Umstieg 21
Aktuelles » Infoveranstaltungen

Serie von Infoveranstaltungen zu Umstieg 21

Alle Termine in den verschiedenen Stuttgarter Stadtteilen und im Umland

Stuttgart 21 ist eine Sackgasse – der Umstieg ist nötig und möglich.

Die Veranstaltungen richten sich an alle Bürger - gleich ob Befürworter oder Gegner von Stuttgart 21, die die zahlreichen lokalen, regionalen und überregionalen Vorteile eines Umstiegs noch nicht im Detail kennen.

Nächster Termin:

12.07.2017, Waiblingen, Kulturhaus Schwanen, Winnender Str. 4, 19:30 Uhr


Falls Sie Interesse haben, eine Veranstaltung in Ihrem Ort zu organisieren, nehmen Sie bitte Kontakt zu unseren Referenten auf.

Wir aktualisieren diese Seite, sobald wir weitere Infos haben!

Die AG Umstieg21 des Aktionsbündnisses gegen S21 stellte das Konzept "Umstieg 21" im Herbst 2016 / Winter 2017 in einer ganzen Serie von Infoveranstaltungen vor.

Bereits stattgefunden habende Veranstaltungen:

15.09.2016, Winnenden, Alte Kelter, Paulinenstraße 33, 19 Uhr
27.09.2016, Mössingen, Feuerwehrhaus, Goethestraße 9, 19 Uhr
28.09.2016, S-Möhringen, Bürgerhaus Möhringen, Filderbahnplatz 32, 19 Uhr -> Videoaufzeichnung
06.10.2016, Esslingen, Altes Rathaus, EG Schickhardthalle, 19 Uhr
12.10.2016, S-Sillenbuch, Geschwister Scholl-Gymnasium, 19 Uhr
15.10.2016, Winterbach, Bürgerhaus Kelter, Ritterstr. 3, 17 Uhr
19.10.2016, S-Feuerbach, Freies Musikzentrum, Stuttgarter Str. 15, 19 Uhr
24.10.2016, IHK Stuttgart (nicht öffentlich)
27.10.2016, Ludwigsburg, Staatsarchiv, Arsenalplatz 3, 19:30 Uhr
09.11.2016, Vaihingen/Enz, Stadthalle Löwensaal, Heilbronnerstr. 29, 19:30 Uhr
10.11.2016, Schwäbisch Hall, Bahnhofstraße 9, Gaststätte Rose, 19 Uhr
12.11.2016, S-Vaihingen, Alte Kelter, Kelterberg 5, 18 Uhr
21.11.2016, Backnang, AWO-Keller, Aspacher Straße 32, 20 Uhr
23.11.2016, Stuttgart, Theaterhaus Stuttgart, Großer Saal, 19:45 Uhr
24.11.2016, Reutlingen, "franz.K", Unter den Linden 23, 19:30 Uhr
07.12.2016, Köngen, Schlossgut Köngen, 19 Uhr
10.12.2016, Landesparteitag der ÖDP (nicht öffentlich)
17.01.2017, Schorndorf, Barbara-Künkelin-Halle, Künkelinstraße, 20:00 Uhr
24.01.2017, Kirchheim/Teck, Spitalkeller, Max-Eyth-Str. 18, 73230 Kirchheim unter Teck, 19:00 Uhr
27.01.2017, S-Untertürkheim, Gästehaus ABZ Stuttgart, Bruckwiesenweg 10, 19:30 Uhr

Muster-Flyer Vorder- und Rückseite

Plakat und FlyerPlakat und Flyer

Stuttgart 21 - Höchste Zeit umzudenken!

Inzwischen erweist sich die Idee S21 in ihrer Umsetzung als wachsendes Problem. Genehmigungen fehlen, Risiken werden akzeptiert. Der ÖPNV hat sich für die Bahnkunden drastisch verschlechtert, Stuttgart leidet unter den Baustellen. Die Kostenprognose beträgt heute schon ca. 10 Milliarden Euro, die zum Großteil nicht finanziert sind.

Ein Umstieg ist dringend erforderlich! Architekten und Ingenieure des Aktionsbündnisses haben eine Planung erarbeitet, die den bisherigen Baufortschritt des Tiefbahnhofs berücksichtigt. Das Projekt Umstieg 21 wird zweckmäßiger, attraktiver und vor allem vom Zeitaufwand und den Kosten weitaus günstiger sein.

Umstieg 21 ist eine tolle, gut überlegte Lösung für Stuttgart, die Region und den ÖPNV.

Neugier lohnt sich! Wir laden Sie ein!

veröffentlicht am 15.09.2016 - aktualisiert am 20.06.2017

© 2016 www.umstieg-21.de nach oben